Fototapeten nach Kategorie - Retro-Karte

Heute gibt es ein Trend für Räume, in denen das Prinzip von Strenge und Minimalismus dominiert. Nicht jeder beschließt jedoch, den Trends zu folgen - einige gehen gegen den Strom und hören auf die Stimme des Herzens. Viele Menschen bevorzugen ein Interieur im Vintage-Stil mit einer gemütlichen Atmosphäre, die an Häuser aus der Vergangenheit erinnert. Bei der Einrichtung eines solchen Raumes hilft Ihnen Fototapeten Retro-Karte. Die Platzierung einer solchen Dekoration in einem Wohn- und Schlafzimmer oder einem anderen Raum verleiht der ganzen Wohnung einen einzigartigen, warmen Charakter, und wir werden uns fühlen, als ob wir uns im Haus eines Entdeckers unbekannter Länder des 17. Jahrhunderts befinden würden. Eine Fototapete Karte im Retro-Stil eignet sich perfekt für Räume, in denen Holz, Ziegel, Stein und dezente, abgetönte Farben dominieren. Eine solche Fototapete ist eine zeitlose Dekoration, die nie langweilig wird! 

248 Fototapeten

 

Eine Fototapete Retro-Karte - für diejenigen, die Ruhe lieben

Was ein Haus im Retro-Stil auszeichnet, ist seine Eleganz, Ruhe und Zeitlosigkeit. Es wird von Elementen, die von längst vergangenen Zeiten inspiriert wurden, dominiert: alte Möbel, Accessoires in ausdrucksstarken Farben (z.B. schwere, bordeauxfarbene Vorhänge) und natürliche Materialien - Holz, Stein, Ziegel und so weiter. Charakteristisch für diesen Stil ist auch der Reichtum an Details - vor allem viele Dekorationen und Dekorationselemente für Möbel. Bei der Einrichtung unseres Hauses müssen wir diesen Prinzipien nicht vollständig folgen. Wir können den Retro-Stil mit dem modernen Stil kombinieren (sowie Inspiration aus dem Vintage- oder dem Rustikal-Stil schöpfen). Eine solche Dekoration eignet sich am besten für ruhige, beherrschte Personen, die wissen, was sie wollen und deren Geschmack unabhängig von der herrschenden Mode ist. Eine Fototapete Landkarte Retro ist für solche Häuser die perfekte Lösung. Sie können sie überall anbringen und sicher sein, dass sie immer gut aussehen wird - im Wohn-, Schlaf- und Arbeitszimmer oder sogar im Flur. Diese Art der Dekoration verleiht unserem Interieur einfach und schnell den gewünschten Charakter und lässt es noch eleganter und zeitloser wirken.

Eine Fototapete Landkarte im Retro-Stil fürs Wohnzimmer - für Neugierige auf Welt

Die Landkarte im Retro-Stil hat etwas Besonderes an sich - nicht nur, weil sie außergewöhnlich schön ist, sondern vor allem, weil sie uns nach vergangenen Zeiten sehnen lässt. Wenn es keine so entwickelte Technologie gäbe, würden die Menschen monatelang über die Ozeane reisen, sich unbekannten Ufern nähern und Objekte bewundern, von denen wir heute nicht einmal träumen können. Eine solche Fototapete mit einer alten Landkarte kann die Abenteuersehnsucht wecken. Wenn wir sie anschauen, würden wir gerne Robinson Crusoe oder eine andere literarische Figur sein! Und selbst wenn eine solche Dekoration bei niemandem den Wunsch weckt, in der Zeit zurückzureisen, kann sie einfach eine schöne Dekoration bleiben, die nie aus der Mode kommt.

  • Fototapeten Landkarte Retro können erfolgreich in ein Wohnzimmer eingefügt werden - lassen Sie sie den wichtigsten Platz an der Wand einnehmen! Alles, was wir in einem alten Interieur mit den Augen unserer Phantasie sehen würden, passt zu diesen Fototapeten: ein Globus, sorglos verstreute, vergilbte Blätter, zerrissene Bücher aus dem Antiquariat, durch Borkenkäfer angefressene Möbel, angestaubte Reise-Souvenirs und vieles, vieles mehr.
  • Wenn wir in unserem Haus keinen so gestalteten Raum schaffen wollen, genügt es, einige der wichtigsten Elemente darin zu platzieren. Dunkle Holzmöbel, flauschige Teppiche mit einem Eindruck von Gemütlichkeit, ein Steinkamin und natürlich elegante, abgetönte Farben an den Wänden passen zur alten, an der Wand angebrachten Landkarte perfekt. Bei den Farben haben wir jedoch viel Freiheit, denn sie müssen nicht unbedingt hell sein - in im Retro- Stil gestalteten Räumen sieht beispielsweise Dunkel-, Alt- oder Olivgrün toll aus. Diese Farben sind eine ideale Grundlage für eine Komposition aus Holz, Stein oder Ziegel. Vor diesem Hintergrund wird eine Fototapete alte Landkarte zusätzlichen Charme erhalten.

Eine Fototapete Vintage-Karte im Teenagerzimmer

Fototapeten mit einer Karte in der Hauptrolle - unabhängig davon, ob sie im Retro-Stil oder modern gehalten sind - sind eine perfekte Dekoration für ein Teenagerzimmer. Warum? Natürlich, weil sie junge Menschen ermutigen, ihr Wissen über die Welt zu vertiefen! Theoretisch ist eine Landkarte nichts Besonderes - sie hängt an der Wand, sieht schön aus und nichts weiter. In der Praxis können jedoch unbewusste Impulse in unserem Kind erwachen, Neugierde darüber wecken, was es vor Augen hat. Nutzen wir diese Dekoration also unbedingt, um es zum Erlernen von Geschichte und Geographie zu ermutigen - vielleicht wird dies positive Folgen haben und unser Teenager wird ein begeisterter Reisender oder wird beruflich die Geheimnisse der Geschichte erforschen?

Sie können eine Fototapete mit einer Retro-Landkarte an der Wand hinter dem Schreibtisch anbringen, um Ihre Kinder zum Lernen zu motivieren, obwohl die Dekoration überall gut aussehen wird. Denken Sie jedoch daran, dass eine Fototapete Landkarte Retro eine so auffällige Dekoration ist, dass es sich lohnt, die Einrichtung eines Teenagerzimmer zu „entlasten“, z.B. durch grüne oder helle Farben an den Wänden. Grün ist eine großartige Idee, denn es hilft, sich zu beruhigen und zu konzentrieren, was beim Lernen äußerst wichtig ist. Eine Fototapete mit einer Retro-Karte ist eine schöne, zeitlose und universelle Dekoration, die unseren vier Wänden den Charakter eines alten, gemütlichen Hauses verleiht. Dies ist ein toller Vorschlag für Menschen, die Komfort schätzen und gerne Zeit zu Hause verbringen.