Fototapeten nach Kategorie - Schmetterlinge

Sie müssen kein Entomologe sein, um der Aussage zuzustimmen, dass Schmetterlinge das schönste aller Insekten sind. Ihre bunten Flügel sehen wie aus einem Märchen aus – kein Wunder, dass sie oft als fliegende Blumen bezeichnet werden! Eine Fototapete Schmetterling verleiht jedem Interieur Regenbogenfarben sowie Leichtigkeit und Charme. Obwohl sie mit einem prächtigen Barockstil assoziiert werden kann, passt eine Fototapete mit Schmetterlingen gut zu den unterschiedlichsten Gestaltungsstilen: vor allem, weil Schmetterlinge so vielfältig sind! Sie können so regenbogenfarben oder so subtil sein, wie Sie wollen. Und sie werden nie wegfliegen...

Fototapete blaue Schmetterlinge

Fototapete blaue Schmetterlinge

Gehören Sie zu Menschen, die sich für die Feinheit und Schönheit der Schmetterlinge begeistern, wird dieses Muster Ihr Herz sicherlich erobern!
Fototapete Schmetterlinge und Blätter

Fototapete Schmetterlinge und Blätter

Ein exotisches Muster mit Schmetterlingen passt wunderbar zu einem Vorzimmer – Ihr Haus wird alle Gäste von der Tür an begeistern.
48 Fototapeten
Fototapete Schmetterlinge Vintage

Fototapete Schmetterlinge Vintage

So ein Muster sieht gut mit Braun und Weiß aus. Setzen Sie es an einer Wand ein, sodass es den Raum nicht erdrückt.
Fototapete Schmetterlinge auf Blumen

Fototapete Schmetterlinge auf Blumen

Falls Sie mehr Kontakt mit Natur brauchen, können Sie sich mit diesem Muster wie auf einer Blumenwiese fühlen!
Fototapete hauchzarte Schmetterlinge

Fototapete hauchzarte Schmetterlinge

Ein weiblicher Raum kann ohne Blumen- und Schmetterlingsmuster, die die Deko leichter machen, nicht auskommen.
Fototapete blauer Schmetterling

Fototapete blauer Schmetterling

Dank dieser Fototapete können Sie eine optische Illusion schaffen, wo ein Schmetterling am Rande des Sofas in Ihrem Wohnzimmer sitzt!
Fototapete Muster mit Schmetterlingen

Fototapete Muster mit Schmetterlingen

Falls Sie allzu viele Farben nicht leiden, wählen Sie ein einfarbiges Muster, das dem Raum Eleganz und Wärme verleiht.
Fototapete goldgelbe Schmetterlinge

Fototapete goldgelbe Schmetterlinge

Die Fototapete mit goldgelben Schmetterlingen ist ein idealer Vorschlag für diejenigen, die natürliche Farben und Räume bevorzugen.
Fototapete tropische Schmetterlinge

Fototapete tropische Schmetterlinge

Ausdruck mit Schmetterlingen muss gar nicht nur mit kleinen Mädchen assoziiert werden! Ein entsprechend gewähltes Muster wird in jedem Raum wunderbar aussehen!
Fototapete Schmetterlinge unter Blättern

Fototapete Schmetterlinge unter Blättern

Eine Dekoration mit Schmetterlingen sorgt für Leichtheit und Frische. Eine solche Fototapete ist ein Muss für die Fans von Natur und Ökologie.
Kinder-Fototapete Schmetterlinge

Kinder-Fototapete Schmetterlinge

Das Schmetterlingsmotiv wird gern in Kinderzimmern eingesetzt. Wählen Sie sanfte, pastellfarbene Muster.
Fototapete schwarze Schmetterlinge

Fototapete schwarze Schmetterlinge

Schwarze Schmetterlinge passen zu einem einfarbigen Raum, dem sie eine geheimnisvolle Atmosphäre verleihen.

 

Flüchtige Blumen: Fototapete Schmetterling

Schmetterlinge sind wirklich erstaunliche kleine Kreaturen... nein, stopp! Kann man sagen, dass es sich um „kleine Kreaturen“ handelt, wenn die größten Schmetterlinge größer als einige Vögel sein können? Die Spannweite der Flügel bestimmter Schmetterlingsarten reicht bis zu 30 Zentimeter! Für ein Insekt ist dies fast unvorstellbar groß.

Streichen wir also das Wort „kleine“ und beginnen nochmal: Schmetterlinge sind erstaunlich, aber vor allem sind sie dank ihrer Schönheit atemberaubend. Es ist magisch, einen Schmetterling zu beobachten, der für einen Moment auf einer Blume oder einem Blatt sitzt und, je nachdem, ob er gerade seine Flügel gefaltet oder entfaltet hat, sieht er wie ein uninteressantes trockenes Stück Blatt oder wie ein opaleszierender lebender Regenbogen aus. Kein Wunder, dass unsere Fototapeten Schmetterlinge so beliebt sind!

Fototapeten Schmetterlingen besser als echte Schmetterlinge?

Nun, vielleicht nicht unbedingt besser... Aber wir müssen zugeben, dass eine Fototapete Schmetterlinge in mancher Hinsicht viel besser als sein Vorbild ist. Schmetterlinge sind zwar schön, aber sehr zerbrechlich und zart: Die leichteste Berührung lässt ihre Flügel winzige bunte Schuppen verlieren – und das ist eine Tragödie für einen Schmetterling, denn diese Art von Schaden erschwert das Fliegen, was in der rücksichtslosen Welt der Natur meist einen sicheren Tod für ihn bedeutet. Im Vergleich dazu ist eine Fototapete mit Schmetterlingen fast gepanzert: Sie wird nicht nur vor Berührung, sondern auch vor anderen schädlichen Faktoren wie intensive Sonneneinstrahlung, erhöhte Temperaturen oder Feuchtigkeit in der Luft geschützt. Unsere Fototapeten sind so langlebig, dass sie auch gewaschen werden können – wischen Sie den verschmutzten Bereich einfach mit einem leicht angefeuchteten Tuch oder Schwamm sanft ab.

Eine Fototapete Schmetterling im Kinderzimmer

Viele Menschen, die vom Schmetterlingsdesign hören, denken in erster Linie an die Dekoration eines Kinderzimmers – und zu Recht – so bunte und charmante Muster passen hier perfekt! Mit einer Fototapete Schmetterlinge brauchen Sie nicht viel mehr Dekorationselemente: Sie kann die ganze Dekoration selbst „schaffen“! Unsere Fototapeten eignen sich auch für das Kinderzimmer, weil sie waschbar sind – und hier, wie wir bereits vorgeschlagen haben, kann dies tatsächlich notwendig sein...

Welches Interieur kann man mit einer Fototapete Schmetterlinge dekorieren?

Bunte Schmetterlingsflügel (natürlich in der Version Cruelty free: kein Insekt hat bei der Herstellung unserer Fototapeten gelitten!) können eine schöne Dekoration für verschiedene Räume sein – sowohl für Privat- als auch für Geschäftsräume. Worauf sollte man bei der Auswahl eines Designs besonders achten? Wir haben einige nützliche Tipps für Sie vorbereitet!

Farbe: Die Farbgebung ist ein zentrales Thema in der Innenarchitektur. Wenn Sie den Kauf einer Fototapete Schmetterlinge in Betracht ziehen, können wir davon ausgehen, dass Sie eine Person sind, die farbenfrohe Dekorationen mag – aber Farben können ganz verschieden sein! In einem Interieur, in dem es bereits viele verschiedene Objekte und Schmuckstücke gibt, ist es am besten, eine Fototapete mit Schmetterlingen in weißen Farben zu platzieren oder eine Fototapete, auf der nur ein großer Schmetterling zu sehen ist (und nicht beispielsweise viele Insekten unterschiedlicher Farben und Formen). Auf diese Weise vermeiden Sie den Eindruck von Kunterbunt und Farbüberfrachtung. Das genaue Gegenteil gilt für Räume, die in einem minimalistischen oder einem anderen einfachen Stil eingerichtet sind, wie der skandinavische Stil: Hier kann man mit Mustern experimentieren. 

Ein Schmetterling oder ein Schwarm Schmetterlinge? Der Schlüssel sind hier die Relationen. Wenn Sie ein sehr kleines Interieur – zum Beispiel ein typisches mikroskopisches Badezimmer – mit einer Fototapete mit einem großen Schmetterling dekorieren, kann ein so großes Muster das Interieur erdrücken, denn im Vergleich dazu wirkt es noch kleiner. Und umgekehrt: eine Fototapete Schmetterlinge mit winzigen, subtilen Insekten wird nicht ausdrucksstark genug sein, um in einem sehr geräumigen Raum eine ausreichend starke Wirkung zu erzielen. Harmonie ist die Grundlage!

Hell oder dunkel? Auch hier kommt die Größe des Raumes in Frage: Die meisten Innenarchitekten raten davon ab, die Wände kleiner Räume mit dunklen Farben zu dekorieren, da sie den Raum optisch noch kleiner machen können. Eine Fototapete mit Schmetterlingen auf schwarzem Hintergrund – so schön sie auch aussehen mag – ist keine gute Idee, wenn Sie planen, einen schmalen Vorraum zu dekorieren. Wenn Sie dem Raum Zentimeter verleihen wollen, greifen Sie nach Fototapeten in hellen, vielleicht sogar Pastellfarben: helle Farben und Schmetterlingsmuster bringen Leichtigkeit in jeden Raum, auch in den kleinsten!