Inspirationen - Sticker - Wohnzimmer

Sticker Pferd

Sticker Pferd

Material: Klassischer Sticker
Abmessungen: 100 x 80 cm (Breite x Höhe)

Galoppierendes Pferd als Wanddekoration – Wandsticker Pferd

Das Pferd symbolisiert Stärke, Energie, Freiheit und Unabhängigkeit. Sind das Werte, die auch dir wichtig sind? Oder magst du einfach Pferde? Wenn ja, dann lässt sich mit dem modernen Wandtattoo Pferd ein Raum zaubern, der deinen Geschmack und dein Temperament genau widerspiegelt. Und nun gewinnt auch die Gestaltung an Dynamik – vom Trab über den Laufschritt bis zum Galopp! Ein gewöhnlicher Wandaufkleber ist dies aber nicht: Das Pferd wird hier sehr modern und abstrakt, als Aneinanderreihung von bunten Punkten, dargestellt. Dadurch wirkt der Wandsticker Pferd noch dynamischer! Als ob das Muster selbst nicht schon genug Schwung und Energie ausstrahlen würde – nun macht sich das Pferd auch noch zum Sprung bereit!

Beachtenswert sind auch die Farben des Aufklebers. Denn das Wandtattoo Pferd weist Farben auf, die nicht gerade als pferdetypisch gelten! Durch die Kombination von Pastellgrün, -lila, -gelb und -orange in all seinen Schattierungen wirkt das ausdrucksstarke Muster etwas dezenter. So lässt sich die Wanddekoration auch in Räumen verwenden, die einen klaren, aber keinen dominanten Farbakzent brauchen. Wir haben uns für ein Interieur im industriellen Stil entschieden. Der Kontrast zwischen grauen Farbtönen und Pastellfarben einerseits sowie zwischen dem Fabrik-Look und der Wanddekoration mit Tiermotiv andererseits macht das Arrangement einzigartig und harmonisch. Einsetzbar ist das Muster aber auch in anderen, stilistisch sehr unterschiedlichen Interieurs. Das Wandtattoo Pferd sieht beispielweise in einem Kinderzimmer ansprechend aus, das in Pastelltönen gehalten ist (besonders Mädchen lieben Pferde!) Es macht sich aber auch gut in modernen Räumen, die mehrere Stilrichtungen in sich vereinen. Der großformatige Aufkleber Pferd macht weitere Raumdekorationen überflüssig. Er sollte einen entsprechenden Rahmen – also möglichst eine leere Wand – bekommen, damit er vollkommen zur Geltung kommt. Es sei denn, man hat sich für ein Muster in einem kleineren Format entschieden …