Wie richtet man ein gemütliches Wohnzimmer ein? Sommer-Arrangements von Myloview

Ein gemütliches Wohnzimmer mit oder ohne Essbereich, in einem Wohnblock oder in einem Haus, klein oder groß – in jeder dieser Varianten können Sie einen Raum zaubern, der begeistert. In der Welt der Inneneinrichtung sind Accessoires und dekorative Elemente von großer Bedeutung. Mit ihnen können Sie Ihrem Raumdesign im Nu einen ganz neuen Charakter verleihen. Fototapeten, Poster, Blumensträuße oder trendige Ausstattungselemente bringen einen Raum zum Glänzen.

Ohne alles auf den Kopf zu stellen, ohne die Wände neu zu streichen oder die Möbel auszutauschen, zeigen wir Ihnen, wie Sie ein gemütliches Wohnzimmer im Wohnblock gestalten können. Da Trends auftauchen und vergehen, setzen wir auf Inspirationen von dauerhafter Anmut und Schönheit. Wir lassen uns vom Sommer inspirieren – der Jahreszeit, die für die meisten die beliebteste ist.

Fototapete Wiese
Eine Fototapete mit Wiese verleiht Ihrem Wohnzimmer im Handumdrehen einen neuen Look – myloview.de

Sie fragen sich, wie Sie ein gemütliches Wohnzimmer schaffen können? Lassen Sie sich vom Sommer inspirieren!

Was zeichnet gemütliche Wohnzimmer aus? Eine warme Farbgebung wie Creme-, Beige-, Braun-, Pastell-, Ocker- oder Terrakottatöne, natürliche Materialien wie Holz, Weide und Rattan sowie Textilien mit floralen Motiven. Bei den hier genannten Beispielen ist der starke Einfluss der Natur zu erkennen. Sie steht im Mittelpunkt, denn dank der Inspiration durch den Sommer und die Natur in voller Blüte lässt sich ein gemütliches Wohnzimmer zaubern.

Sie können die Natur wörtlich betrachten, indem Sie sich z.B. für florale Fototapeten oder Topfpflanzen entscheiden, aber das ist nicht die einzige Option. Der Sommer kann mit Accessoires in die Raumdeko gebracht werden, die mit Entspannung und Erholung im Urlaub assoziiert werden. Ein perfektes Beispiel ist ein gemütliches Wohnzimmer mit einem Essbereich, in dem sich Stühle mit geflochtenen Sitzen und Lehnen aus Weide am Tisch befinden. Wir haben viele Inspirationen vorbereitet, so dass Sie hier mit Sicherheit die perfekten Ideen für Ihr Zimmer finden.

Wyświetl ten post na Instagramie

Post udostępniony przez Studio McGee (@studiomcgee)

Ein gemütliches Wohnzimmer mit Sommer-Accessoires schmücken: Vor- und Nachteile

Gemütliche Wohnzimmer, die vom Sommer inspiriert worden sind, zeichnen sich durch einen fürs Auge angenehmen Charakter aus. Dank den Bezügen zur natürlichen Welt kann man sich auch in der Stadt der Natur näher fühlen. Und diese, wie wir wissen, beruhigt die Sinne perfekt und lässt uns entspannen. Dies ist sicherlich einer der wichtigsten Aspekte, die für eine solche Einrichtung des Wohnzimmers sprechen.

Sommerinspirationen fürs Wohnzimmer
Sommerarrangements lassen Sie ein sonniges Flair zu jeder Zeit des Jahres genießen (1. Poster schäumendes Wasser, 2. Poster Palmblatt, 3. Poster Abstieg zum Strand, 4. Poster Abstraktion, 5. Fototapete Blätter) – myloview.de

Der Vorteil ist, dass sich Sommermotive in fast jedes Arrangement einfügen lassen – skandinavisch, Retro, Boho, Öko, Glamour oder sogar industriell – und ihm einen schönen Touch verleihen.

Und haben gemütliche Sommerwohnzimmer auch Nachteile? Vielleicht fragen Sie sich, ob von der Natur inspirierte dekorative Akzente auch in anderen Jahreszeiten gut aussehen, wenn der Herbst oder der Winter vor dem Fenster Einzug hält. Wir sind jedoch der Meinung, dass dies die perfekte Lösung ist, wodurch das Wohnzimmer uns trotz des schlechten Wetters immer in eine positive Stimmung versetzt!

Lesen Sie auch: Grün überall, oder: Pflanzenmotiv in Interieurs

Ein gemütliches Wohnzimmer – Arrangements von Myloview-Spezialisten

Nun ist es an der Zeit, Ihnen konkrete Einrichtungslösungen für ein gemütliches Wohnzimmer zu zeigen. Die unten gesammelten Vorschläge, die von den Experten von Myloview ausgewählt wurden, beweisen, dass eine Metamorphose des Interieurs wirklich schnell und einfach durchgeführt werden kann.

  • Exotische Landschaft

Der Vorschlag, mit dem wir beginnen, ist eine exotische Landschaft. Eine malerische Ansicht – wie z.B. eine tropische Meeresküste im goldenen Schein der untergehenden Sonne – ist das perfekte Rezept, ein kleines gemütliches Wohnzimmer einzurichten. Der weite Blick bringt nicht nur Urlaubsstimmung und Unbeschwertheit ins Interieur, sondern vergrößert auch optisch einen kleinen Raum. Dies beweist, dass eine Fototapete nicht nur eine dekorative, sondern auch eine praktische Funktion erfüllen kann.

Fototapete Strand
Ein Strand bei Sonnenuntergang ist ein Vorschlag für Liebhaber von Meeresmotiven – myloview.de

Der Vorteil einer solchen Landschaft ist, dass sie eine warme Farbpalette in die Einrichtung einführt, wodurch der gemütliche Charakter des Interieurs betont werden kann. Dies ist eine tolle Wahl, wenn Sie ein orangefarbenes oder honigfarbenes Sofa in Ihrem Wohnzimmer haben.

  • Dschungel-Motiv

Wir bleiben weiterhin in den tropischen Ecken der Welt. Ein gemütliches Wohnzimmer mit Essbereich präsentiert sich beeindruckend, wenn sich der Tisch vor der Kulisse eines exotischen Dschungels voller üppiger Pflanzen befindet. Das Muster einer Fototapete, die im Retro-Stil gehalten ist, ist eine großartige Möglichkeit, die Natur auf sanfte und gedämpfte Weise in die Einrichtung zu holen. Eine gedämpfte Farbpalette passt gut zu einem creme- und beigefarbenen Arrangement und bildet einen harmonischen Hintergrund. Dies ist ein toller Vorschlag, wenn sich eine Straße oder ein benachbarter Wohnblock vor Ihrem Fenster befindet, denn diese Dosis an Natur lässt Sie vergessen, dass Sie in einem Großstadtdschungel leben.

  • Feldblumen

Der Sommer ist sicherlich mit blühenden Kastanien, Flieder und Wiesen voller Feldblumen verbunden. Ein florales Motiv ist die perfekte Antwort auf die Frage: Wie dekoriert man das Wohnzimmer? Gemütliches Ambiente kann hier im Nu gezaubert werden, wenn eine Pflanzen-Fototapete an der Wand erscheint. Es stehen zwei Varianten zur Auswahl. Sie können auf eine Komposition mit Feldblumen setzen. So erhält der Raum einen bunten Akzent mit fröhlichem Charakter. Sie können sich aber auch für eine Darstellung verschiedener Gräser entscheiden. Dies ist ein Hit, wenn Sie ein Muster ins Zimmer einführen wollen, das ein dezenter Hintergrund und nicht die Hauptdominante des Arrangements ist.

Fototapete Sommerblumen
Sommerblumen im Wohnzimmer sind eine Möglichkeit, ein fröhliches Arrangement zu schaffen, das Ihnen das Gefühl gibt, sich auf einer Wiese aufzuhalten – myloview.de

  • Japanische Akzente

Die Meister der Raumgestaltung sind die Japaner, die wie kein anderer wissen, wie man stimmungsvolle, aber auch funktionale Arrangements schaffen kann, in denen nichts fehlt und bei denen das Interieur nicht überladen ist. Wie gestaltet man ein solches Wohnzimmer? Gemütliche Atmosphäre kann durch die Anbringung einer Fototapete geschaffen werden, die Kraniche und blühende Pfingstrosen darstellt. Ein japanisches Muster in Kombination mit Holzmöbeln und Accessoires aus Weide sieht großartig aus und schafft ein Raumdesign im derzeit so angesagten Japandi-Geiste.

  • Bunte Poster

Einen tollen Effekt erzielen Sie, wenn Sie einen ausdrucksstarken Farbakzent in die Einrichtung bringen, der den Raum dynamischer und fröhlicher wirken lässt. In dieser Rolle bewähren sich künstlerisch wirkende Poster, die im modernen Stil gehalten sind. Kompositionen aus geometrischen, abstrakten Motiven mit Akzenten im Stil Line Art sind angesagt. Ein solches Poster, in einen Holzrahmen eingefasst und auf einer Kommode platziert, wird zu einer schönen Ergänzung des Sommerarrangements. Eine Alternative zu solchen Illustrationen sind Fotografien, die von der Natur inspiriert worden sind. Aus ihnen können sie eine Gallery Wall erstellen und diese über einem Sofa aufhängen.

Poster Frau im Boho-Stil
Ein abstraktes Poster mit einer Frau sieht in Kombination mit Holz- und Pflanzenmotiven beeindruckend aus – myloview.de

  • Accessoires im Boho-Geiste

Ein Sommerarrangement kommt ohne Accessoires im Boho-Stil nicht aus. Sie verleihen dem Raum eine gemütliche und zugleich künstlerische Note. Zu den beliebtesten Lösungen gehören Makramees, die Sie selbst erstellen können, hängende Blumenhalter aus Schnüren sowie Accessoires aus Weide oder Rattan – sei es ein kleiner Behälter für Kleinigkeiten, ein Blumenübertopf oder ein Lampenschirm. Und, wenn Sie ein gemütliches Wohnzimmer mit Kamin haben, stellen Sie getrocknete Blumensträuße und Ziergräser darauf.

Cleverer Tipp

Auch wenn wir eingangs darauf hingewiesen haben, dass Sie für eine Metamorphose des Interieurs die Möbel nicht ersetzen müssen, bedeutet das nicht, dass Sie nicht etwas Neues einführen können, um das gemütliche Ambiente zu betonen. Aufmerksamkeit verdienen auch Möbel mit einem leichten Gartencharakter – jene mit einer leichten, durchbrochenen Konstruktion: z.B. mit einem Sitz aus einem Seil oder aus getrockneten Bambussprossen. Auch eine Hängematte oder ein Hängesessel ist eine interessante Option, die für Urlaubsstimmung sorgt.

Zum Schluss noch eine Idee für ein gemütliches Wohnzimmer. Holz, das leicht schäbig aussieht, verleiht dem Arrangement Biss. Eine recycelte Kommode oder ein recycelter Couchtisch sind eine gute Option.

Sie wissen bereits, wie Sie ein gemütliches Wohnzimmer einrichten können – jetzt setzen Sie unsere Tipps in die Praxis um!

Bei so vielen Tipps und Ratschlägen bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als die Einrichtung Ihres eigenen gemütlichen Wohnzimmers. Holz, Weide und Rattan, bunte Poster, Pflanzen-Fototapeten oder Designs mit malerischen Landschaften, dazu exotische Blumen in Töpfen und Boho-Accessoires – all das ist ein hervorragendes Rezept, im Nu einen Sommerlook zu zaubern, der Sie das ganze Jahr über in eine positive Stimmung versetzt.