Fototapeten nach Kategorie - Katze

Menschen lassen sich generell in zwei Gruppen einteilen: die, die Katzen und die, die Hunde lieben. Zählst du zu den ersten, darf eine Fototapete Katze in deinem Wohnzimmer nicht fehlen. Welchen Stil du auch immer bevorzugst – einen klassischen, modernen, minimalistischen oder einen rustikalen – in unserem umfangreichen Angebot findest du garantiert ein passendes Motiv. Eine Fototapete Katze eignet sich als Wanddekoration sowohl für Wohn- und Schlafzimmer als auch für Kinderzimmer. Beim Kauf sollte man sich vergewissern, ob die gewählte Katzen-Tapete mit den restlichen Eirichtungsgegenständen des Raumes farblich gut im Einklang steht. Denn nur so entsteht ein einheitliches und harmonisches Ambiente. 
60 Fototapeten

 


Fototapete Katze – neun Leben und neun Wohnideen

Ein englisches Sprichwort besagt: „Eine Katze hat neun Leben. In den ersten drei spielt sie, in den drei folgenden treibt sie sich herum, in den letzten drei wird sie sesshaft und heimisch”. Der lustige Spruch knüpft an die außergewöhnliche Geschicklichkeit von Katzen an, die aus jeder noch so brenzligen Situation immer unversehrt herauskommen. Das inspirierte uns dazu, neun Einrichtungsideen zu präsentieren, die eine Fototapete Katze in deinen vier Wänden bezaubernd aussehen lassen.

  • Bei der Wahl eines Fototapetenmusters sollten wir nicht nur unsere Zuneigung zu einer besonderen Katzenrasse oder Vorliebe für eine Farbe berücksichtigen. Eine Katze-Tapete muss sich in das bestehende Wohnkonzept farblich gut einfügen. Das Motiv – das zentrale Dekorationselement des Interieurs – sollte mit der Raumeinrichtung ein harmonisches Gesamtbild abgeben.
  • Eine Ausnahme hiervon stellt ein in Weiß oder Schwarz gestylter Raum dar. In diesem Fall kann die Fototapete Katzen einen Kontrast mit der schlichten Farbgebung des Ambientes bilden.
  • In einem Kinderzimmer können wir unserer Phantasie freien Lauf lassen und den Katzen erlauben, es voll in Besitz zu nehmen. Eine Tapete Katzenmotiv, die eines oder mehrere niedliche Kätzchen darstellt, begeistert garantiert kleine Tierliebhaber. Wem das nicht genug ist, dem empfehlen wir eine Fototapete mit Katzen und Hunden. Sie wird in eurem Zuhause eine wunderschöne Dekoration sein.
  • In einem kleinen Zimmer stellt eine Fototapete Katze, die hunderte, dicht aneinandergereihte Katzenköpfchen in Form einer Zeichnung darstellt, ein ausgefallenes und farbenfrohes Muster dar. Das feine Dessin erdrückt den Raum nicht. Das lustige Motiv lenkt zudem von einer Schwäche des Zimmers – den wenigen Quadratmetern – erfolgreich ab. Und das Zimmer, sei es auch noch so winzig, sorgt bestimmt für Begeisterung.
  • Für Fans des modernen Wohndesigns und minimalistischer Lösungen haben wir etwas ganz Besonderes. Eine Katzen-Tapete mit schwarzen Silhouetten der Tiere vor weißem Hintergrund wird nicht nur entzücken, sondern auch das Wohnzimmer hervorragend schmücken. Das Prinzip „weniger ist mehr” trifft in dem Fall voll zu.
  • Eine Fototapete Katze passt auch sehr gut zu einem Raum, der im Kolonial-Stil eingerichtet ist. Die Aufnahmen von wilden Großkatzen wie Löwen, Tigern und Pumas knüpfen thematisch an die ehemaligen Expeditionen der Europäer in die entlegenen Regionen Asiens und Afrikas an.
  • In einem rustikalen Ambiente sehen Abbildungen von gewöhnlichen Hauskatzen hingegen sehr ansprechend aus. Eine Tapete Katzenmotiv unterstreicht den Landhaus-Charakter eines Raumes und harmoniert wunderbar mit Naturholzmöbeln.
  • Katzen sehen auf schwarz-weißen Aufnahmen einfach bezaubernd aus. Wenn du künstlerisch anmutende Dekorationen magst, dann empfehlen wir dir diese Fototapete Katze, die insbesondere in Kombination mit einem modernen, einfarbigen Ambiente wunderschön ausschaut.
  • Katzen en detail: Das ist unsere letze Empfehlung. Letztendlich lieben wir diese Tiere von Kopf bis Fuß. Eine Tapete Katzenmotiv, die nur ein Körperfragment des Tieres wie zum Beispiel grüne Katzenaugen, Nase mit Schnurrhaaren oder weiche Katzenpfoten zeigt, ist die beste Lösung für kleingeschnittene und gemütliche Zimmer.

Fototapete Katze im Kinderzimmer und im Kindergarten

Der erste Tag im Kindergarten ist für die meisten Kinder eine große Herausforderung – ein fremdes Umfeld mit neuen Personen und dazu ein anderer Tagesablauf als daheim. Mit einer Katzen-Tapete wirkt die fremde Umgebung viel freundlicher und vertrauter. Katzen mit weichem Fell verbreiten eine Atmosphäre der Behaglichkeit und erleichtern Kindern, sich in ihrer neuen Umgebung zurechtzufinden. Wie bereits erwähnt, macht sich das gleiche Motiv in einem Kinderzimmer auch sehr gut, insbesondere dann, wenn dieses von einem kleinen Mädchen bewohnt wird.

Fototapete Katze in einer Tierklinik

Das Warten im Warteraum einer Tierarztpraxis ist für die Vierbeiner genauso stressig wie für deren Besitzer. Daher sollte der Warteraum freundlich und behaglich wirken. Eine Fototapete mit Katzen und Hunden schmückt nicht nur wirkungsvoll kahle Warteraumwände; die Darstellungen fröhlicher Tiere stimmen Tierbesitzer optimistisch und machen das Warten auf eine ärztliche Untersuchung viel angenehmer.